Schulprogramm

Das Schulprogramm ist Ausdruck der Verantwortung unserer autonomen Schule für einen kontinuierlichen Schul- und Unterrichtsentwicklungsprozess. „Ziel ist es, mittels regelmäßiger Analyse der Schule  und  gezielter Innovationen, einen angestrebten Zustand zu erreichen“  (R. Dubs, 2003; Schulentwicklung).

Unser Schulprogramm beinhaltet das „Leitbild“ unserer Schule, es gibt Orientierung anhand konkreter Zielvorstellungen und Prinzipien. Das „Schulprogramm“ selbst ist Ausdruck der strategischen Umsetzung des Leitbildes und konkretisiert dieses. Es setzt Prioritäten für Schul- und Unterrichtsentwicklung und beinhaltet auch alle zur Erreichung der Ziele notwendigen Maßnahmen. Mit der Erstellung des Schulprogramms übernimmt die Schule auch die Verpflichtung zur Evaluation der Umsetzung und der erreichten Ergebnisse.

„Schulentwicklung ist ein langer, kontinuierlicher, dynamischer und planmäßiger Analyse-, Problemlösungs-, Innovations- und Lernprozess, der von der Lehrerschaft einer Schule getragen wird“ (Dubs 2003). Die Auseinandersetzung aller Beteiligten an diesem Prozess soll mit Offenheit, Innovationsbereitschaft  und vor allem mit stetem Blick auf die Bildungs-,  Lebens- und Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen erfolgen.

PDF Schulprogramm

Kontakt

Schulsprengel Sarntal

Samerstraße 3 | 39058 Sarnthein
Tel. 0471 623 171

ssp.sarntal@schule.suedtirol.it
ssp.sarntal@pec.prov.bz.it

Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 12.30 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 12.30 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 12.30 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 12.30 Uhr 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag 09.00 - 12.30 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr

In der unterrichtsfreien Zeit bleibt das Sekretariat nachmittags geschlossen.